Springen Sie direkt:

SBK bindet die „Weisse Liste“ als Krankenhaussuche ein

SBK Weisse ListeKöln, 03. September 2009 Die Siemens Betriebskrankenkasse stellt ihren Versicherten jetzt auch einen Zugang zum Krankenhausportal „Weisse Liste" zur Verfügung (http://weisse-liste.sbk.org). Die bundesweite Krankenhaussuche erscheint dort mit den umfassenden Inhalten und Suchfunktionen der Weissen Liste im Corporate Design der SBK.

Das Online-Projekt „Weisse Liste“ der Bertelsmann Stiftung und der Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen bietet Patienten unabhängige und verständliche Hilfe bei der Suche nach dem passenden Krankenhaus. Es beantwortet die wichtigsten Fragen, die Patienten mit Blick auf eine bevorstehende stationäre Behandlung stellen.

Die Einbindung des Portals „Weisse Liste“ auf der Webpräsenz der SBK wurde vollständig mit dem Content-Management-System papaya realisiert. Mit der Weissen Liste in der neuen Version der Siemens Betriebskrankenkasse folgt die SBK der BARMER nach, die als erste gesetzliche Krankenkasse das Portal in Zusammenarbeit mit papaya in ihre Homepage integriert hatte.