Springen Sie direkt:

AGOF

Zielgenau im Netz

Übergeordnete Zielsetzung des AGOF-Webkonzeptes für den Relaunch war es vor allem, ein freundliches, lebendiges und ansprechendes Layout zu entwickeln und ein neues Interaktions-Design zu schaffen, das die Website durch eine klare Benutzerführung schnell und intuitiv erschließbar macht. Dazu soll durch die stringente Navigation den verschiedenen Zielgruppen das direkte und komfortable Auffinden der gewünschten Artikel und Informationen ermöglicht werden.

Case Study herunterladen

Das Projekt

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) ist ein Zusammenschluss der führenden Online-Vermarkter in Deutschland. Aufgabe und Zweck der AGOF ist es, unabhängig von Individualinteressen für Transparenz und praxisnahe Standards in der Internet- und Online-Werbeträgerforschung zu sorgen. Mit der internet facts und dem darin ausgewiesenen Leistungswert Unique User hat die AGOF die einheitliche Online-Reichweitenwährung als Basis für die Online-Mediaplanung im Markt etabliert und alle wichtigen Fakten in enger Zusammenarbeit mit papaya auf www.agof.de fachkompetent aufbereitet und sehr übersichtlich bereitgestellt. Die Arbeit der AGOF richtet sich an den Online-Werbemarkt, d. h. an Agenturen und Online-Mediaplaner, Marketingentscheider bei Werbetreibenden, Vermarkter sowie weitere Marktpartner.

Die Informationen

Durch die Etablierung der standardisierten Online-Reichweitenwährung in Form des Unique Users sowie der Bereitstellung einer umfassenden Planungsdatenbasis im Rahmen der Markt-Media-Studie internet facts macht die AGOF Werbung im Internet transparent und planbar. Alle wichtigen Daten sind unter www.agof.de für User bereitgestellt, die sich ausführlich über den Online-Werbemarkt informieren möchten. Flankierend stellt die AGOF mit dem Planungstool TOP 2.0 die Studieninhalte für eine medienadäquate Online-Planung zur Verfügung. Die AGOF Akademie bietet auf agof.de ebenso praxisorientierte Seminare für den Einsatz von TOP und der internet facts im Planungsalltag an.

Die Umsetzung

papaya begleitet die AGOF seit mittlerweile sechs Jahren bei der Umsetzung und Pflege ihres Internetauftrittes und war auch beim aktuellen Relaunch der bestehenden Website www.agof.de die technische Plattform für eine attraktive Online-Präsentation des Unternehmens. Für den kreativen Input zeichnet die Online-Agentur dimensional verantwortlich, die als Schwesteragentur von papaya ihre Leistungsschwerpunkte in der Online-Konzeption, der Webgestaltung, dem ganzheitlichen Support und dem Markenaufbau hat.

Ziel des Relaunchs war, den Anforderungen des sich ändernden Marktes gerecht zu werden und konkrete Inhalte mehr in den Fokus der User zu rücken. Insbesondere sollte das Informationsbedürfnis von Interessenten, Mitgliedern, Lizenznehmern und der weiteren Öffentlichkeit besser durch das Webangebot erfüllt werden. papaya hat auf dieser Grundlage ein konsistentes, ansprechendes und an den strategischen Zielsetzungen ausgerichtetes Technikkonzept entwickelt, welches das kommunikationsorientierte Projekt bestmöglich unterstützt. Neben der Implementierung des neuen Corporate Designs der Website wurde bei den neu gestalteten Informationsbereichen und Servicefunktionen besonderes Augenmerk auf die Anwenderfreundlichkeit des Portals gelegt. So wurden alle Online-Angebote unter Usability-Gesichtspunkten konzipiert und sehr nutzerfreundlich umgesetzt.

Werfen Sie einen Blick auf das Projekt unter www.agof.de.