Springen Sie direkt:

Pressearchiv

CMS Garden - Gemeinsschaftsstand von 12 Open Source - Content Management Systemen auf der CeBIT 2013

Auf der diesjährigen CeBIT konnte man im Projekt "CMS Garden" sehr deutlich sehen, was freie Software ausmacht: 12 Open Source CMS traten nicht als Konkurrenten auf, sondern als Partner.

mehr

AOK-Arzneimittelnavi jetzt online

Gute Übersicht schafft bessere Orientierung

Mit Rezept oder frei verkäuflich, ob als Generika oder Markenpräparat, als Pille, Pulver oder Saft: Es gibt tausende Medikamente, die in Deutschland zugelassen und erhältlich sind. Welches ist das richtige, preisgünstigste und beste Mittel? Übersicht und Marktvergleich bietet jetzt der AOK-Arzneimittelnavi, erstellt vom AOK-Bundesverband zusammen mit der Stiftung Warentest. Der neue Internet-Service ist kostenlos und seit Anfang März online.

mehr

Bundesverband der Kassenzahnärzte mit neuem Auftritt.

Eine weitere Website wurde mit papaya CMS im Bereich der institutionellen Gesundheitswebsites und online Beratungsangeboten umgesetzt..

 

mehr

Grimme Online Award für Dradio Wissen

Die Begründung für die Auszeichnung: Die Website zum Wissensprogramm des Deutschlandradios bietet weit mehr als klassische Programmbegleitung:

mehr

Goldene Biene für papaya CMS und Dradio Wissen

Die auf dem papaya CMS umgesetzte Website des Deutschlandfunks, DRadio Wissen ist im Wettbewerb um die besten barrierefreien Internetseiten von der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen mit der höchsten Auszeichnung bedacht worden.

mehr

papaya CMS 5.2 veröffentlicht

Köln, 03. Dezember 2010 Am 01. Dezember ist turnusgemäß die neue Version 5.2 des Open Source Content Management Systems „papaya CMS“ erschienen. In der neuen Version wurde unter anderem das neue Modul "Twitter" zum Anzeigen von Twitter-Statusmeldungen hinzugefügt; gleichzeitig wurde ein Großteil des Basissystems neu implementiert und erweitert.

mehr

DRadio Wissen setzt auf Open Source Content-Management-System papaya CMS 5.0

Köln, 21. Januar 2010 Gemeinsam mit dem Start des neuen öffentlich-rechtlichen Senders „DRadio-Wissen"
präsentiert sich auch erstmalig die neue Website des Angebotes unter dradiowissen.de.
Als technische Basis dient das Open Source Content-Management-System papaya CMS 5.0

mehr

papaya gratuliert der „Weissen Liste“ zum Gewinn des BIENE-Award

Köln, 07. Dezember 2009 Die Aktion Mensch und die Stiftung digitale Chancen vergeben die Preise für die besten deutschsprachigen barrierefreien Websites - die „Weisse Liste" erhält eine „BIENE 2009" in der Kategorie „Komplexe Recherche- und Serviceangebote"

mehr

Das Open Source CMS papaya ist technische Plattform für den neuen AOK-Gesundheitsnavigator

Köln, 15. November 2009 Der neue AOK-Gesundheitsnavigator (http://www.aok-gesundheitsnavi.de) bündelt die gesundheitlichen Informationen aller bisher von der AOK angebotenen Navigatoren in einer einzigen Plattform

mehr

Schneller, performanter, eleganter: papaya CMS brandneu in Version 5

Köln, 27. Oktober 2009 Das Content Management System „papaya CMS“ ist jetzt neu in der Version 5 erschienen. Grundlegend überarbeitet und mit vielen neuen Funktionen für größere Internetprojekte, unterstützt das papaya CMS Webclustering, hat ein deutlich verbessertes Caching und ein neues Backend. Die bewährte Open Source Software bekommt zugleich eine neue Website, die bedienerfreundlicher geworden ist.

mehr

KKH-Allianz Kliniksuche: papaya implementiert die „Weisse Liste“

Köln, 23. September 2009 Mit der Kliniksuche der KKH-Allianz wird für Versicherte jetzt ein Zugang zum Krankenhausportal „Weisse Liste“ bereitgestellt: http://weisse-liste.kkh-allianz.de.

mehr

SBK bindet die „Weisse Liste“ als Krankenhaussuche ein

Köln, 03. September 2009 Die Siemens Betriebskrankenkasse stellt ihren Versicherten jetzt auch einen Zugang zum Krankenhausportal „Weisse Liste" zur Verfügung.

mehr

Krankenhaussuche: Barmer setzt auf "Weisse Liste"

Köln, 14. Mai 2009 Die Barmer Ersatzkasse bietet ihren Versicherten ab sofort über die Website der Krankenkasse einen Zugang zum Krankenhausportal "Weisse Liste".

mehr

papaya CMS 5 jetzt auch als Nightly

Köln, 07. Mai 2009 papaya CMS 5 kann jetzt auch als Nightly heruntergeladen werden. Die Nightly-Version von papaya CMS enthält alle Neuerungen aus der laufenden Entwicklung.

mehr

Website-Relaunch der AGOF: papaya CMS bringt Internet-Fakten für Entscheider online

Köln, 25. November 2008 Die AGOF relauncht www.agof.de und vertraut bei der Umsetzung auf die vielen Struktur- und Gestaltungsvorteile des Open-Source-CMS papaya.

mehr

Viel Verständnis für Gesundheit auf www.dietrich-groenemeyer.com

Köln, 02. September 2008 Prof. Dietrich Grönemeyer präsentiert Lesenswertes für eine gesundheitsbewusste Lebensweise und den verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Gesundheit.

mehr

Content Management in einer neuen Dimension mit papaya

Köln, 13. Juni 2008 Das Open Source Content Management System papaya zeigt auf www.hobnox.com sein Potential im Bereich Web 2.0-Entertainment.

mehr

Die Weisse Liste und das papaya CMS erleichtern die Kliniksuche

Köln, 05. Juni 2008 Bertelsmann Stiftung und Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen nutzen für Internetportal www.weisse-liste.de das Content Management System papaya.

mehr

Release Candidate 1 des papaya CMS 5 und Vorabversion der papaya 5 Dokumentation veröffentlicht

Köln, 01. Dezember 2007 Seit heute ist der aktuelle Release Candidate 1 für papaya CMS 5 im Downloadbereich verfügbar. Gleichfalls wurde die Dokumentation online gestellt.

mehr

Das Web-Entertainment-Portal Hobnox tritt mit der Hobnox Evolution in eine neue Phase ein

Köln, 02. November 2007 Die nächste Phase der Web-Entertainment- und Publishing-Plattform Hobnox hat soeben begonnen. Mit papaya CMS sind für Hobnox die notwendigen Voraussetzungen einer Rich-Media Online-Publishing-Plattform geschaffen worden, die in den nächsten vier Monaten ganz im Zeichen des User Generated Content stehen wird.

mehr

Mit STR33T.org geht ein neuer Web-TV Channel für Urban Culture online

Köln, 08. Oktober 2007 Ob Streetart oder Streetsport: Der neue Web-TV-Channel STR33T.org präsentiert ein innovatives Programm, das von der vielfältigen Subkultur der Straße berichtet. Der Sender bietet viele Dokumentationen, Shows, Interviews und unterschiedliche Beiträge zu allem, was sich auf der Straße abspielt und was man im Fernsehen bisher vergeblich gesucht hat.

mehr

Der WebTV Sender 99stories bietet mit Unterstützung von papaya CMS filmische Unterhaltung auf der Überholspur

Köln, 15. September 2007 Der gerade gelaunchte WebTV Unterhaltungssender 99stories setzt mit Unterstützung von papaya CMS viele kurzweilige Filme unterschiedlicher Couleur in Szene und hat dazu noch großes Showbusiness und Ideen Abseits des Gewohnten im TV-Programm.

mehr

Der neue WebTV Sender Sly-fi avanciert mit papaya CMS zum interaktiven Musikerlebnis

Köln, 05. September 2007 Der neue, innovative WebTV Musiksender Sly-fi präsentiert mit Unterstützung des CMS von papaya viele Live-Mitschnitte von Konzerten und bekannten Musik-Festivals in erstklassiger Qualität und bietet dazu spannende Interviews mit interessanten Künstlern unterschiedlicher Musikbereiche.

mehr

UNESCO vertraut bei Stiftungsprojekt „Art in Africa“ auf papaya 5.0

Köln, 10. Juli 2007 Die von der UNESCO gegründete Stiftung „Art in Africa“ ist jetzt auch mit der Website www.art-in-africa.de im Internet präsent - mit Unterstützung von papaya CMS.

mehr

Website Relaunch: c/o pop wechselt auf papaya5

Köln, 25. April 2007 Die c/o pop nutzt ab heute die aktuelle papaya Version 5.0 für die eigene Website - pünktlich zur Pressekonferenz für das Festival 2007.

mehr

Website Launch: Arturo Schauspielschule relauncht Webangebot mit papaya5

Köln, 15. Februar 2007 Nachdem die Arturo Schauspielschule bereits einige Jahre mit dem papaya CMS in Version 2 und 3 gearbeitet hat, ist heute die neue Version der Website mit papaya5 gelauncht worden.

mehr

Website Launch: SIEMAG launcht internationale Website mit papaya

Köln, 13. Dezember 2006 Die SIEMAG Gruppe hat ihre internationalen Websites in einer zentralen papaya Installation konsolidiert - in diesem Falle spricht papaya deutsch, russisch, englisch und chinesisch.

mehr

Konfigurationstest für den Webserver

Köln, 19. Oktober 2006 Mit dem Script gopapaya.php können Sie auf einen Blick feststellen, ob Ihr Webserver für den Betrieb von papaya CMS geeignet ist.

mehr

Neue Beta für papaya 5 veröffentlicht (3. Betaversion)

Köln, 19. Oktober 2006 Mit der neuen beta3 ist ein weiterer großer Schritt in Richtung Release von papaya5 getan. Neben den üblichen Bugfixes ist das Backend nun nahezu vollständig übersetzt. Weitere Neuerungen...

mehr

Website Launch: FH Fresenius nutzt standdortübergreifend papaya

Köln, 06. September 2006 Wir freuen uns über eine weitere umfangreiche papaya Installation: Die Europa Fachhochschule Fresenius setzt für alle Standorte (Idstein, Köln, Darmstadt, Zwickau, Wien) auf das papaya CMS zum Betrieb der Websites.

mehr

Website Launch: Kabelkiosk (Eutelsat-Gruppe) setzt auf papaya

Köln, 26. Juni 2006 Heute ist die neue Website des Kabelkiosk (siehe www.kabelkiosk.de) online gegangen.

mehr

Neue Beta für papaya 5 veröffentlicht (2. Betaversion)

Köln, 06. Juni 2006 Wir haben heute die Beta Version für papaya5 aktualisiert. Mit dieser neuen Version sind die uns bekannten Probleme mit der ersten Beta Version behoben worden. Auch diese Fassung ist als stabil anzusehen, wird aber noch nicht offiziell als Release gekennzeichnet, da letzte Abschlussarbeiten (wie die Dokumentation) noch nicht komplett erledigt sind.

mehr

Beta für papaya 5 veröffentlicht

Köln 28. April 2006 Wir haben heute eine Beta Version für papaya 5 online gestellt. Diese Version ist als stabil anzusehen, wird aber noch nicht offiziell als Release gekennzeichnet, da die Dokumentation (vollständiges Benutzerhandbuch, inzwischen knapp 250 Seiten) noch in Arbeit ist.

mehr

Wichtiger Bugfix für papaya4

Köln, 22. März 2006 Wir haben leider eine Sicherheitslücke in der Klasse "class_simplefeedback.php" gefunden, die es bei Ausnutzung ermöglicht, die Mailheader zu modifizieren und so über das Feedbackformular Mails an beliebige Empfänger zu versenden.

mehr

Launch des Portals Gesundheitsinformation.de

Köln, 14. Februar 2006 Um 10.00 Uhr ist das neue Internetangebotes des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen online gegangen. Das Portal für evidenzbasierte Gesundheitsinformationen basiert auf der neuesten papaya Version (papaya CMS 5.0).

mehr

Featureliste papaya5

Köln, 10. Januar 2006 In diesem Artikel finden Sie eine Liste der Funktionen für die kommende papaya Version (papaya5).

mehr

papaya CMS 4.0.4 veröffentlicht

Köln, 13. Dezember 2005 Seit heute ist eine neue Version der papaya CMS (4.0.4) online. Im Artikeltext finden Sie eine Beschreibung der Änderungen.

mehr

Segeln mit dem papaya Framework

Köln, 05. September 2005 Die GWP Media Marketing (Vermarktungseinheit der Verlagsgruppe Handelsblatt) lädt ihre Kunden zu einem virtuellen Segelcup ein.

mehr

papaya CMS 4.0.1 veröffentlicht

Köln, 15. Juli 2005 Die erste Aktualisierung (4.0.1) des papaya CMS seit der Offenlegung im Juni ist seit heute online. Im Artikeltext finden Sie eine Beschreibung der Änderungen / Verbesserungen.

mehr

papaya auf dem Linuxtag

Köln, 23. bis 25. Juni 2005 Die papaya Software GmbH präsentiert sich auf dem Linuxtag 2005 im Rahmen des Lamparea-Standes gemeinsam u.a. mit den Unternehmen MySQL und Zend (PHP).

mehr

papaya CMS 4 als Open Source Content Management System (GPL) veröffentlicht!

Köln, 22. Juni 2005 Wie angekündigt wurde das papaya CMS am 22. Juni als Open Source Software unter der GPL Lizenz veröffentlicht.

mehr

Relaunch der papaya Website

Köln, 22. Juni 2005 Pünktlich zum LinuxTag, bei dem papaya in die OpenSource-Gemeinde gegeben wird, ist die neue Webseite der papaya Software GmbH online.

mehr

papaya Version 4 wird unter der GPL veröffentlicht!

Köln, 30. Mai 2005 Das papaya CMS wird in der kommenden Version 4 (ab Juni 2005 verfügbar) offen gelegt, der Quellcode wird dann unter der GPL für jeden Nutzer und Entwickler frei zur Verfügung stehen.

mehr

LAMP kompakt auf dem Linux-Tag 2005

Köln, 08. Mai 2005 Bereits zum zweiten Mal finden sich namhafte Anbieter, Projekte und Förderer der LAMP-Plattform auf dem Karlsruher Linux-Tag in einem gemeinsamen Bereich wieder. Vom 22. bis 25. Juni demonstrieren die Aussteller, wie leistungsfähig die Kombination aus Linux, Apache, MySQL und PHP/Perl/Python ist.

mehr

LAMP-Area formiert sich erneut auf LinuxTag: Geballte Open-Source Kompetenz

Köln, 15. März 2005 Dieses Jahr formiert sie sich zum zweiten Mal: Die LAMP-Area hat jetzt ihre Teilnahme auf dem LinuxTag bekannt gegeben. Vom 22. bis 25. Juni zeigt die Open-Source Initiative in Karlsruhe auf rund 120 Quadratmetern wieder Neues zu der Plattform LAMP (Linux, Apache, MySQL und PHP). Die LAMP-Area vereint Unternehmen und freie Open-Source-Projekte, die sich mit diesen Technologien beschäftigen.

mehr