Springen Sie direkt:

Das Unternehmen

papaya CMS ist Qualität made in Germany, direkt vom Hersteller. Dahinter steht die papaya Software GmbH mit Sitz im Kölner MediaPark.

papaya CMS wurde im Jahr 2000 vom Chefentwickler Thomas Weinert entwickelt. Was er allein als praktische und clevere Problemlösung gestartet hat, umfasst inzwischen unzählige Module mit etwa einer Viertelmillion Zeilen Code. Über 20 Topentwickler konzentrieren sich professionell darauf, papaya CMS weiter zu entwickeln und für Kunden individuelle Lösungen zu erstellen. Sie werden unterstützt von einer Community, die kontinuierlich und kritisch die Entwicklung begleitet und eigene Ideen umsetzt.

Unternehmen und Community haben die Software zu einem der führenden Content-Management-Systeme für digitales und medienunabhängiges Publizieren von Inhalten auf Open Source-Basis gemacht, wenn es um hohe Leistung und individuelle Zuschnitte geht. Insbesondere Stiftungen, freie Träger, Verlage und Unternehmen, die interaktiv Avancierteres publizieren wollen, setzen auf unsere Technik und zählen zu unseren Kunden.

Wir freuen uns, dass uns viele Kunden schon seit Jahren ihr Vertrauen schenken. Eine solche Zufriedenheit und partnerschaftliche Zusammenarbeit belegt unsere Leistung und ehrt uns sehr.

Profitabel mit Open Source

Wir betonen es gern noch einmal: Unsere Basissoftware gibt es gratis, wir leben von Service und individuellen Lösungen. Und weil wir damit unser Geld verdienen, sind wir hier auch besonders gut. Anderen ist Support lästig, bei uns ist er zentrales Tagesgeschäft. Bei anderen gibt es nach dem Kauf nichts mehr zu tun, wir bieten Software als Service. Das ist klug und profitabel, für Sie und für uns.

Profitieren auch Sie von unserem Angebot: Wir bieten alles von der Konzeption, Betreuung und Realisierung komplexer Internet-, Intranet- und Extranetprojekte bis hin zur Entwicklung von Promotion- und Corporate Websites. Wir liefern strategische, kreative und technologisch hochwertige Lösungen, die umsetzungsstark und lösungsorientiert sind.

Für unsere Kunden entwickeln wir Lösungen, die sich mühelos in bestehende Systeme integrieren lassen. Dazu übernehmen wir auf Wunsch die Projektleitung, entwickeln bei Bedarf individuelle Spezialanwendungen und bieten dazu professionelle Service-Leistungen.

Nach der Fertigstellung des Projektes bleiben wir - so Sie dies nicht selber übernehmen wollen - weiter an Bord: Wir kümmern uns um den technischen Betrieb (Hosting auf unserer Infrastruktur oder beim Provider Ihrer Wahl, Wartung & Support), stellen Redaktionsteams, liefern Support für Ihre User und unterstützen Sie bei der Vermarktung der Plattform.

Das ganze Internet aus einer Hand

papaya arbeitet eng zusammen mit der Internetagentur dimensional GmbH, die digitale Kommunikation mit spannenden Ideen, neuen Wegen und viel Know-how verwirklicht. Nicht allein als Partner im Büro ergänzen wir uns perfekt: papaya steht für CMS Technik und Service, dimensional für erfolgreiche Webkommunikation und von Awards gekrönte Designkompetenz.

Seit Ende des letzten Jahres neu dabei ist der Live-Streaming Dienst make.TV, den unsere Schwesterfirma dimensional zum Jahreswechsel übernommen hatte (siehe Blogeintrag bei make.TV).